In der Naehe von Marsala

Levanzo

Levanzo

Die Provinz Trapani in der Region ist reich an schönen Orten, geeignet für jede Art von Besucher. Aus dem kristallklaren Meer der Ägadischen Inseln über die künstlerische Schönheit von Erice und Selinunte ist die Auswahl sehr groß.

Inslen Egadi

Zugänglich von Marsala oder durch Schnellboote oder Fähren Trapani, die Ägadischen Inselgruppe wird gebildet, indem die Inseln Favignana, Levanzo und Marettimo sowie einigen kleineren Inseln, die eine zarte unberührte Ökosystem bilden dominiert ein kristallines blaues Meer.

Segesta

Ca. 20 km von Marsala, eingebettet zwischen den Hügeln liegt die antike Stadt, die von der Elymer im 9. Jahrhundert v. Chr. gegründet.
Von besonderer Schönheit der Siculo-dorischen Tempel des 5. Jahrhundert v. Chr. und dem 3. Jh. Greek Theatre v. Chr.

Segesta

Segesta

Erice

Erice, Sitz des internationalen wissenschaftlichen Zentrums “Ettore Majorana”, ist eine perfekt erhaltene mittelalterliche Stadt architektonisch und landschaftlich gestaltet. Die engen Gassen der Stadt Zentrum und Sie Landschaft genießen, charmant und sehr faszinierend.
Von Trapani per Bus erreichbar, ist Auto oder Seilbahn Erice auch berühmt für seine Konditorei-Spezialitäten (Genovesi und süßer Sahne der Mandel) und seine Keramik.

San Vito Lo Capo e Naturschutzgebiet von Zingaro

Liegt an der nördlichen Küste Siziliens, mehr oder weniger auf halbem Weg zwischen Trapani und Palermo, ist das Dorf berühmt für seine charakteristischen weißen Sandstrand und kristallklares Meer.

< Sehenswürdigkeiten