Position

Obwohl im Westen Siziliens platziert, ist Marsala noch bequem mit dem Flugzeug, Auto, Bus oder Zug. Es folgt eine interaktive Karte, die die Position des Sant’Antonino Home Holidays und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Gebietes sowie einige nützliche Informationen über Anreise der City hervorgehoben hat.

Mit dem Flugzeug Marsala erreichen

Flughäfen in der Nähe von Marsala sind zwei: Flughafen Vincenzo Florio von Trapani und Flughafen Falcone und Borsellino von Palermo.
Vincenzo Florio Airport, a soli 15 km da Marsala, offre 15 contatti nazionali (Ancona, Bologna, Cagliari, Cuneo, Genova, Milano-Bergamo, Pantelleria, Parma, Perugia, Pisa, Roma Ciampino, Roma Fiumicino, Torino, Treviso, Trieste) e 12 internazionale (Bratislava, Cracovia, Eindhoven, Bruxelles Charleroi, Francoforte Hahn, Girona, Karlusruhe Baden, Kaunas, Malta, Memmingen Monaco di Baviera, Parigi-Beauvais, Varsavia), che operato da Ryanair e Alitalia.
Die Verbindung zwischen dem Flughafen und der Stadt Marsala garantiert 8 täglich Überlandbusse Linienbus. Es gibt auch zahlreiche private Verkehrsdienstleistungen: Mietwagen, Taxi und Shuttle-bus-Service.
Flughafen Palermo, betreibt fünf Fluggesellschaften bieten Verbindungen zu verschiedenen italienischen und europäischen Destinationen, ist nur eine Autostunde von Marsala entlang der Autobahn A29 Palermo-Mazara del Vallo kommend, in Richtung Trapani, Marsala oder Birgi zu beenden.

Mit dem Auto Marsala erreichen

Marsala ist leicht erreichbar über die Autobahn A29dirA. Die Ausgabe ist “Marsala” Richtung SS 115 Marsala-Trapani Birgi Flughafen “oder” das ist die letzte Version der A29 nur 17 km von der Stadt.

Mit dem Bus Marsala erreichen

Autoservizi Salemi ist ein privat geführtes Unternehmen, das die größte Zahl von Vorortbahnen von und nach Marsala anbietet. Die Linien sind im gesamten Staatsgebiet (Milan, Piacenza, Parma, Bologna, Siena, Florenz, Rom, Neapel, Salerno, Palermo, Salemi, Castelvetrano, Mazara del Vallo, Flughafen) artikuliert.

Mit dem Zug zu erreichen Marsala

Du wirst Marsala entlang der Palermo-Trapani (über Castelvetrano oder Milo).

Mit dem Große schnelle Schiffe

(Linie Genua/Palermo oder Neapel/Palermo)